Monthly Planner Template | Miro

Monatsplaner-Template

Mit diesem Template kannst du deine Tage, Wochen oder Monate visuell planen.

Trusted by 65M+ users and leading companies

walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
liberty mutual
wp engine
accenture
bumble
delloite
hewlett packard
total
dropbox
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
liberty mutual
wp engine
accenture
bumble
delloite
hewlett packard
total
dropbox
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign

Über das Monatsplaner-Template

Ein Monatsplaner kann sehr nützlich sein, insbesondere wenn du große Projekte und Ziele für den Monat hast. Dabei hilft ein Monatsplaner, das große Ganze zu sehen, das Gesamtbild – und zwar aus einer 30-Tage-Perspektive. Verwende unser Monatsplaner-Template, um eine visuelle Darstellung zu erstellen, mit der du jede Deadline und jede Aufgabe – sowohl für Einzelpersonen als auch für ganze Teams – einfacher verfolgen und zeitlich verteilen kannst. Du kannst deinen online Planer sogar in vielfacher Hinsicht anpassen – mit Bildern, Videos und Notizzetteln.

Du kannst ihn auch herunterladen und einen druckbaren Monatsplaner erstellen.

Was ist ein Online-Monatsplaner?

Ein online Monatsplaner ist ein visuelles Planungstool, mit dem du Aufgaben und Ereignisse in einen Monatskalender eintragen kannst, um deine Zeit im Laufe des Monats angemessen zu verteilen und sicherzustellen, dass Aufgaben zeitgerecht abgeschlossen werden. Er lässt sich von Unternehmen, von Einzelperson oder von Schülern und Studenten für die Monatsplanung verwenden oder auch von Teams – mit Inputmöglichkeit für alle Personen – einsetzen, um die Aufgaben für ein bestimmtes Projekt zu planen. Du kannst hierfür ein Template wie den online Kalender von Miro, eine Desktop- oder Mobil-App wie Google Kalender oder Microsoft Outlook verwenden, um Teamkollegen, die Termine auf ihrem iPhone, Android-Handy oder Laptop anschauen und bearbeiten können, auf dem Laufenden zu halten. Basierend auf dem Monatsplaner lassen sich für einzelne Projekte auch online Checklisten erstellen, um den Überblick über einzelne Projekte zu behalten. Ergänze diese ganz einfach direkt in deinem Wochenplaner.

3 Vorteile der Verwendung eines Online-Kalenders für die Monatsplanung

Ein online Monatsplaner hat gegenüber einem druckbaren Monatsplaner mehrere Vorteile: Er eignet sich besser für die Zusammenarbeit, ist visueller gestaltet und einfacher zu verwenden.

1. Erwecke deinen Terminplan visuell zum Leben.

Der Online-Monatsplaner von Miro ermöglicht es dir, Bilder wie Firmenlogos und Symbole hochzuladen, die zu den von dir erstellten Aufgaben passen. Mit diesem Ansatz wird deine Monatsplanung ansprechender und du kannst deine Aufgaben in der Kalenderansicht einfacher visualisieren.

2. Du kannst andere Teammitglieder einbeziehen.

Mit einem benutzerdefinierten Planer kannst du für Teammitglieder ganz einfach für bestimmte Aufgaben Tags verwenden, ihnen Aufgaben zuweisen oder nach Kommentaren fragen. Gib jedem in deinem Team Zugang zum Planer, damit du einen groben Überblick darüber hast, was jeder macht, welche Termine anstehen und welche Ressourcen benötigt werden.

3. Verwende Notizzettel und Kommentare.

Mit einem Online-Planer kannst du nicht nur Aufgaben zuweisen, sondern auch Feedback einholen und den Planer mit Aufklebern und Kommentaren aktualisieren. Mit diesem Ansatz wird dein Monatsplaner ein lebendiges Dokument, das sich zusammen mit deinem Projekt weiterentwickelt.

Die Verwendung eines visuellen Online-Monatsplaners in 3 Schritten

Dieser einfache Leitfaden erläutert, wie du deinen Online-Monatsplaner verwenden und optimal von diesem Tool profitieren kannst.

1. Wähle ein Template.

Wähle in der Template-Galerie von Miro ein passendes Template aus: Du findest dort Vorlagen für Wochen- und Monatsplaner. Du kannst auch mehrere Templates gleichzeitig verwenden, um längere Zeitabschnitte zu planen, also beispielsweise eine Sammlung aus Tages-, Wochen- und Monatsplanern.

2. Füge Events oder Aufgaben mit Notizzetteln oder Text hinzu.

Nachdem du ein Template ausgewählt hast, kannst du einzelne Aufgaben, Events oder To-do-Listen mit Textblöcken oder Notizzetteln hinzufügen. Achte darauf, dass du diese Aufgaben für die richtigen Personen mit Tags kennzeichnest, damit jeder weiß, was er zu tun hat.

3. Füge visuelle Elemente hinzu.

Firmenlogos und Symbole, Bilder und mehr gestalten deine Arbeitsumgebung persönlicher und unterhaltsamer. Darüber hinaus bieten sie eine großartige Möglichkeit, separate Projekte in deinem Monatsplaner schnell zu erkennen.

Tipp: Vergiss nicht, deinen visuellen Online-Monatsplaner mit deinem Team zu teilen! Gemeinschaftsbereiche bieten Teams die Möglichkeit, gemeinsam an Aufgaben zu arbeiten, Meetings festzulegen und Ziele als Team zu erreichen.

FAQs zum Monatsplaner-Template

Wie kann ich einen Monatsplaner online erstellen?

Du kannst einen Monatsplaner ganz einfach in 3 Schritten erstellen: Wähle eine Vorlage aus, füge Ereignisse oder Aufgaben hinzu, indem du Haftnotizen oder Text hinzufügst, und schließlich kannst du visuelle Referenzen wie Logos, Symbole und Bilder zu deinem Online-Monatsplaner hinzufügen.

Kann ich Miro verwenden, um einen persönlichen Online-Planer zu erstellen?

Ja. Miro verfügt über eine Monatsplanervorlage, die du verwenden und an deine eigenen Bedürfnisse und Vorlieben anpassen kannst, indem du sie herunterlädst und einen druckbaren Monatsplaner erstellst. Du kannst unsere Monatsplanervorlage in unserer Vorlagenbibliothek finden.

Was sollte ich in meinen Kalender eintragen?

Schüler und Studenten sollten ihre Unterrichtseinheiten und die fürs Lernen und die Hausaufgaben benötigte Zeit eintragen. Neben den Schul- und Uni-Aktivitäten sollten auch persönliche Ereignisse einbezogen werden. Wenn du berufstätig bist, vermerke alle Meetings, wichtigen Deadlines oder arbeitsbezogenen Aufgaben, die du erledigen musst. Darüber hinaus kannst du den Online-Monatsplaner nutzen, um die Projekte deines Teams zu verfolgen, Ziele zu setzen und Projekttermine und Besprechungen mit deinen Teamkollegen zu teilen.

Wie organisiere ich meinen Kalender?

Unterteile jeden Tag in Blöcke: morgens, nachmittags und abends. Achte darauf, dass die Anzahl der Ereignisse in jedem Block begrenzt ist und füge Online-Notizzettel hinzu, um alle zusammenhängenden Aufgaben oder To-do-Listen hervorzuheben. Stelle auch sicher, dass du zwischen Ereignissen ausreichend Zeit hast, damit du nicht dich nicht zu sehr abhetzen musst, um deinen Zeitplan einzuhalten.

Monatsplaner-Template

Beginne jetzt mit diesem Template

Verwandte Templates
OKR Planning-thumb
Vorschau
Das OKR-Planungs-Template
Go to Market Strategy Thumbnail
Vorschau
Go-to-Market-Strategy Template
SCHEDULE TEMPLATE -web-1
Vorschau
Zeitplan Vorlage
5W2H -web
Vorschau
5W2H Vorlage
Communication Roadmap template thumb
Vorschau
Kommunikation Roadmap Vorlage
Project Charter Thumbnail
Vorschau
Projektcharta-Template