entity-relationship-diagram-web

Das Entity-Relationship-Diagramm-Template

Erstelle dein ER-Diagramm und entwirf kostenlos und schnell deine Datenbank und stelle sie grafisch dar.

Über das Entity Relationship Diagram Template

Was ist ein Entity Relationship Diagram?

Ein Entity Relationship Diagram (ERD) ist ein strukturelles Diagramm, mit dem dein Team Beziehungen zwischen den einzelnen Akteuren eines Systems darstellen kann. Diese Art von Diagramm wird in Designs für Datenbanken oder Informationssysteme verwendet. ERDs werden in der Regel zur Visualisierung von Beziehungen zwischen verschiedenen Rollen (wie die Beziehung eines Produktmanagers zu einem Entwickler), materiellen Geschäftsgegenständen (wie ein Produkt oder ein Service) und immateriellen Geschäftsgegenständen (z. B. ein Backlog) eingesetzt. Lies weiter, um zu erfahren, wie diese leistungsfähigen Tools deinem Team helfen können.

Die Vorteile von Entity Relationship Diagrams

Mit ERDs kann dein Team visualisieren, wie komplexe, vernetzte Entitäten miteinander verbunden sind und sich überschneiden. Dieses leistungsstarke Tool ist einfach zu verstehen und zu verwenden. Daher ist es sowohl für neue als auch für erfahrene Teamkollegen vorteilhaft für die Zusammenarbeit.

Wann verwendet man ein ERD? Hier sind einige Beispiele:

  1. Um deine Teamkollegen aufzuklären: ERDs sind leistungsstarke Tools, um deine Teamkollegen über die Beziehung zwischen Systemen oder Entitäten aufzuklären.

  2. Für das Onboarding neuer Teamkollegen: ERDs sind visuell und daher eine hervorragende Methode, um neuen Mitarbeitern Informationen zu präsentieren.

  3. Immer wenn du etwas vor einer Änderung dokumentieren musst: Bevor eine Änderung an einem Prozess vorgenommen wird, kann es nützlich sein, deinen bestehenden Prozess zu dokumentieren. Dadurch stellst du sicher, dass alle erforderlichen Maßnahmen getätigt wurden, falls du zum vorherigen Prozess zurückkehren oder den aktuellen Prozess wiederholen musst.

Erstelle dein eigenes Entity Relationship Diagram

Mit dem Template von Miro kannst du ganz einfach dein eigenes Entity Relationship Diagram erstellen. Wähle einfach dieses Entity Relationship Diagram Template aus und befolge diese Schritte:

Schritt 1: Identifiziere alle Entitäten im System. Eine Entität sollte nur einmal in einem Diagramm aufscheinen. Erstelle Rechtecke für alle Entitäten und benenne sie richtig.

Schritt 2: Beschreibe die Entitäten mit aussagekräftigen Namen, damit sie leicht zu verstehen sind.

Schritt 3: Identifiziere Beziehungen zwischen Entitäten. Stelle die Beziehungen durch Linien oder Pfeile dar.

Du kannst das Diagramm deinen Bedürfnissen entsprechend anpassen. Zum Beispiel kannst du Formen hinzufügen, Farben ändern, Sticky Notes erstellen und Pfeile einzeichnen. Füge als Nächstes Dokumente und/oder Bilder ein, um dein Template noch besser verständlich zu machen. Lade deine Teamkollegen ein, gemeinsam mit dir an deinem ERD zu arbeiten. Jede Änderung wird automatisch gespeichert.

FAQs über das Entity-Relationship-Diagramm-Template

Wie zeichnet man ein Entity-Relationship-Diagramm?

Beginne damit, alle Entitäten in deinem System zu identifizieren. Sobald du sie alle gefunden und entsprechend benannt hast, kannst du Beziehungen zwischen ihnen zeichnen - und das war's dann auch schon. Wenn es um die Gestaltung des Diagramms und die Verwendung von Formen geht, solltest du eine vorgefertigte Vorlage verwenden. Das macht den Prozess schneller und effizienter. Schaue dir zum Beispiel die Vorlage für das Entity-Relationship-Diagramm an. Die Vorlage ist intuitiv, lässt sich leicht ändern und kann mit Kollegen und externen Beteiligten geteilt werden.

Was ist eine Entität in einem Entity-Relationship-Diagramm?

Eine Entität ist eine definierbare Sache in einem Entity-Relationship-Modell. Dabei kann es sich um eine Person, ein Objekt oder ein Konzept handeln. Verschiedene Arten von Beziehungen verbinden Entitäten innerhalb des Diagramms. Diese Verbindungen zeigen Ihnen, wie Entitäten interagieren und miteinander in Beziehung stehen.

Was ist ein ER-Diagramm (ERD)?

Ein ER-Diagramm (manchmal auch als physisches Datenmodell bezeichnet) ist ein konzeptionelles Modell, das zeigt, wie Entitäten in einem System oder einer Datenbank zueinander in Beziehung stehen. Die Idee stammt von dem Informatiker Peter Chen aus dem Jahr 1976.

Das Entity-Relationship-Diagramm-Template

Beginne jetzt mit diesem Template

Verwandte Templates
cisco-network-diagram-thumb
Vorschau

Cisco Netzwerk Diagramm Template

Ideal für:

Software-Entwicklung, Diagramme

Cisco bietet skalierbare Lösungen für Rechenzentren und Zugangsnetzwerke mit branchenführender Automatisierung, Programmierbarkeit und Echtzeit-Transparenz. Das Cisco-Datennetzwerkdiagramm verwendet Cisco-Elemente, um das Netzwerkdesign von Cisco-Datennetzwerken visuell darzustellen.

Cisco Netzwerk Diagramm Template
Project Charter Thumbnail
Vorschau

Projektcharta-Template

Ideal für:

Projektmanagement, Dokumentation, Strategische Planung

Projektmanager verlassen sich auf Project Charters als Quelle der Wahrheit für Projektdetails. Project Charters erklären die Kernziele, den Umfang, die Teammitglieder und alles Weitere, was zu einem Projekt dazugehört. Charters können für ein organisiertes Projektmanagement nützlich sein, damit alle das gleiche Verständnis der Ziele, Strategien und Deliverables für ein Projekt jedes Umfangs haben. Dieses Template stellt sicher, dass du alle Aspekte eines Projekts dokumentierst, damit alle Stakeholder informiert und auf dem gleichen Stand sind. Du solltest immer das Ziel, den Zweck und den Umfang deines Projekts kennen.

Projektcharta-Template
Project Kick-off Thumbnail
Vorschau

Project Kick-off Template

Ideal für:

Projektmanagement, Dokumentation, Besprechungen

Ein Project Kick-off legt die Vision und den Umfang von Team-Aufgaben fest. Oft müssen verschiedene Stakeholder beteiligt sein, wie z. B. das Management, Projektmanager und das Projekt-Team. Bei einem Kick-off wird die Kommunikation festgelegt und der Zeitrahmen konkretisiert. Kick-offs können nach dem Start von kleineren Projekten stattfinden, oder bei größeren Projekten nach Abschluss der Planung und vor der Ausführung. Verwende dieses Template für deinen Kick-off: Stell das Team und die Stakeholder vor, beschreibe den Kontext, definiere Umfang und Zeitrahmen und lege Erfolgsmetriken fest.

Project Kick-off Template
Product Roadmap Basic-thumb-web
Vorschau

Produkt-Roadmap-Template

Ideal für:

Produktmanagement, Roadmaps

Produkt-Roadmaps helfen bei der Kommunikation der Vision und des Fortschritts hinsichtlich der nächsten Schritte für ein Produkt. Sie sind eine wichtige Ressource für die Harmonisierung und Abstimmung deiner Strategie und Prioritäten zwischen Teams und wesentlichen Stakeholdern – einschließlich der Führungskräfte sowie der Engineering-, Marketing-, Customer-Success- und Vertriebsteams. Produkt-Roadmaps enthalten wertvolle Informationen für das zukünftige Projektmanagement, die Beschreibung neuer Funktionen und Produktziele und die Beschreibung des Lebenszyklus eines neuen Produkts. Während Produkt-Roadmaps anpassbar sind, enthalten die meisten Informationen über die erstellten Produkte, den Zeitpunkt der Erstellung und die in jeder Phase beteiligten Personen.

Produkt-Roadmap-Template
companyvision-thumb-web
Vorschau

Unternehmensvision Board Vorlage

Ideal für:

Leadership, Org Charts

Mit der Unternehmensvision Vorlage findest du den Weg zu Innovation und Wachstum. Lade alle zu einem Treffen ein, um über die Ausrichtung und die Ziele des Unternehmens zu entscheiden.

Unternehmensvision Board Vorlage
executive-summary-thumb-web
Vorschau

Template für eine Zusammenfassung/ Kurzfassung (Executive Summary Template)

Ideal für:

Leadership, Project Management, Documentation

Wecke ihre Neugierde. Begeistere dein Team und deine Kunden. Motiviere alle Beteiligten zum Weiterlesen und zum weiteren Eintauchen in die Details deines Vorschlags oder Angebots. Überzeuge alle mit deiner visuellen Zusammenfassung deiner Vision. Genau das ist es, was eine gute Zusammenfassung zu leisten vermag – und warum sie eine entscheidende Einleitung für Geschäftspläne, Projektpläne, Investitionsvorschläge und mehr ist. Verwende dieses Template, um eine Zusammenfassung zu schreiben, die Vertrauen schafft, weil sie die wichtigsten Fragen beantwortet: Worum geht es bei deinem Projekt? Was sind die Ziele? Wie bringst du deine Fähigkeiten und Ressourcen in das Projekt ein? Und wer kann voraussichtlich davon profitieren?

Template für eine Zusammenfassung/ Kurzfassung (Executive Summary Template)