one-on-one-meeting-webone-on-one-meeting-web

Template für One-on-One-Meetings (Einzelgespräche)

Organisiere deine One-on-One-Meetings, um produktiver zu sein.

Über das Template für One-On-One-Meetings

Wie sollte ein One-on-One-Meeting strukturiert werden?

Einzelgespräche können zu den produktivsten Aufgaben deines Tages gehören – oder zu einer Hürde werden. Alles hängt davon ab, wie gut du das Meeting strukturiert und dich darauf vorbereitest. Mit dem Template für One-on-One-Meetings kannst du bessere Einzelgespräche abhalten, deine Ziele erreichen und das volle Potenzial deiner Teammitglieder fördern.

Um ein effektives One-on-One-Meeting zu führen, solltest du mithilfe des Templates eine Agenda erstellen. Du musst nicht an deinem Plan festhalten, aber er kann dir helfen, eine Reihe von Zielen, Diskussionspunkten und To-dos zu definieren. Du musst keine vollständigen Sätze verwenden. Aufzählungslisten funktionieren ebenso! Mit dem Template kannst du den Überblick über das Gespräch behalten und sicherstellen, dass du bei der Sache bleibst.

Du kannst generell mit einem Rückblick auf die vorhergehende Woche beginnen. Finde heraus, was gut gelaufen ist und was besser sein hätte können. Nach einem kurzen Rückblick kannst du zu allgemeinen Diskussionspunkten übergehen.

Hier sind einige mögliche Diskussionsthemen für dein Template: Was hast du in der letzten Woche erreicht? An welchen Aufgaben hast du besonders gern gearbeitet? Welche Aufgaben sind dir lieber? Kann ich etwas dazu beitragen, dass dir die Arbeit an deinem Projekt mehr Freude bereitet? Hast du Vorschläge, wie wir als Team besser zusammenarbeiten können? Welche Kapazitätsengpässe oder Hürden gibt es in deinen aktuellen Projekten? Hast du das Gefühl, dass du in deinem Arbeitsumfeld dazulernst und dich weiterentwickelst? Was kann ich tun, um deine berufliche Entwicklung zu fördern?

Welche Vorteile bieten One-on-One-Meetings?

One-on-One-Meetings sind ein wesentlicher Bestandteil der Beziehung zwischen Führungskräften und Mitarbeitern. Für Führungskräfte ist es wichtig, dass sie sich regelmäßig mit ihren Mitarbeitern treffen und nach ihrer aktuellen Situation erkundigen sowie Feedback liefern und erhalten.

Kurzfristig tragen Einzelgespräche dazu bei, dass Führungskräfte und ihre Mitarbeiter als Team besser funktionieren. Führungskräfte können Feedback zu den Projekten ihrer Mitarbeiter geben und Mitarbeiter können ihrerseits Bereiche ansprechen, in denen sie sich Verbesserungen wünschen. Darüber hinaus sind One-on-One-Meetings ein wichtiges Werkzeug, um zwischenmenschliche Probleme und Schwierigkeiten mit Prozessen zu erörtern, bevor sich diese zu ernsthafteren Angelegenheiten entwickeln. Die meisten Führungskräfte verwenden One-on-One-Meetings, um sich über den Fortschritt von Projekten zu informieren und die Leistung ihrer Mitarbeiter zu besprechen.

Langfristig bieten diese Einzelgespräche Führungskräften die Voraussetzungen, um den Erfolg ihrer Mitarbeiter zu fördern. Viele Führungskräfte verwenden diese Meetings als Gelegenheit, um die Karrierepläne ihrer Mitarbeiter zu besprechen. Je nachdem, welchen Weg ein Mitarbeiter einschlagen möchte, können Führungskräfte Tipps geben und Projekte zuweisen, die den Interessen des Mitarbeiters entsprechen.

FAQ about the One-on-One Meeting template

Was sind gute Fragen für ein persönliches Gespräch?

Hier sind einige mögliche Diskussionsthemen für deine Vorlage: Was hast du in der letzten Woche erreicht? Welche Aufgaben haben dir Spaß gemacht? Welche machen dir am meisten Spaß? Gibt es etwas, das ich tun könnte, damit dir dein Projekt mehr Spaß macht? Hast du irgendwelche Vorschläge, die uns helfen könnten, besser als Team zu arbeiten? Auf welche Engpässe bist du bei deinen aktuellen Projekten gestoßen? Hast du das Gefühl, dass du bei deiner Arbeit lernst und wächst?  Was kann ich tun, um deine Entwicklung besser zu unterstützen? 

Template für One-on-One-Meetings (Einzelgespräche)

Beginne jetzt mit diesem Template

Verwandte Templates
Agenda-web-thumbAgenda-web-thumb
Vorschau

Agenda Template

Auch wenn Sie jahrelang Meetings gehostet haben, ist es etwas ganz anderes, sie online zu hosten. Es ist wichtig, dass sie strukturiert, zielgerichtet und aufgabenbezogen sind. Das alles beginnt mit einer detaillierten Agenda, und dieses Template macht es Ihnen so einfach, eine zu erstellen. Und das Beste daran? Agenden sind oft trocken und langweilig – aber nicht hier. Wir machen es Ihnen leicht, Grafiken, Farben, Schriftarten und Bilder Ihrer Wahl einzubringen, um Ihre Agenda mit Persönlichkeit und Kreativität zu versehen.

Agenda Template
Presentation ThumbnailPresentation Thumbnail
Vorschau

Template für Präsentationen

Irgendwann in deiner Karriere wirst du wahrscheinlich eine Präsentation halten müssen. Bei Präsentationen wird in der Regel ein Vortrag mit zugehörigen Folien kombiniert, die zur Veranschaulichung deines Themas Bildmaterial, Texte und Grafiken enthalten. Mit dieser Präsentationsvorlage kannst du ganz einfach wirkungsvolle und optisch ansprechende Folien gestalten und dadurch den Druck beim Erstellen von Präsentationen immens verringern. Dieses Template unterstützt dich dabei, eine Präsentation zu erstellen, die deinem Publikum hilft, fokussiert und eingebunden zu bleiben. Mithilfe einfacher Tools kannst du deine Folien anpassen, mit deinem Team teilen, Feedback einholen und zusammenarbeiten.

Template für Präsentationen
4Ls Retrospective Thumbnail4Ls Retrospective Thumbnail
Vorschau

Template für 4L-Retrospektive

Du hast gerade einen Sprint abgeschlossen. Die Teams haben alles gegeben und die Gefühle kochten hoch. Jetzt solltest du einen klaren Blick zurückwerfen und den Sprint ehrlich bewerten: Was lief gut, was lief nicht gut und was könnte verbessert werden. Dieser Ansatz ist eine unschätzbare Hilfe, um Themen sachlich zu erörtern und einen kritischen Blick zurück auf den Prozess zu werfen. 4L steht für „Liked“ (was lief gut), „Learned“ (was hat das Team gelernt), „Lacked“ (was hat das Team vermisst) und „Longed for“ (was hätte sich das Team gewünscht). Mit dieser Methode kannst du Vertrauen aufbauen, die Moral verbessern und das Engagement steigern – sowie Anpassungen vornehmen, um in Zukunft produktiver und erfolgreicher zu sein.

Template für 4L-Retrospektive
Start Stop Continue Retrospective ThumbnailStart Stop Continue Retrospective Thumbnail
Vorschau

Start/Stop/Continue Restrospective Template

Feedback zu geben und zu erhalten kann herausfordernd und einschüchternd sein. Es ist nicht einfach, auf ein Quartal oder auch nur eine Woche zurückzublicken und eine Reihe von Entscheidungen als „positiv“ bzw. „negativ“ einzustufen. Das Start Stop Continue Framework wurde geschaffen, um die Reflexion der letzten Erfahrungen deines Teams zu erleichtern. Das Start Stop Continue Template regt Teams dazu an, bestimmte Aktionen aufzugreifen, die sie beginnen, beenden bzw. fortsetzen sollten. Gemeinsam einigen sich die Mitarbeiter auf die wichtigsten Schritte, um produktiver und erfolgreicher zu sein.

Start/Stop/Continue Restrospective Template
SMART Goals ThumbnailSMART Goals Thumbnail
Vorschau

Template für SMART-Ziele

Das Festlegen von Zielen kann motivierend, aber auch überfordernd sein. Das Erstellen eines Konzepts aller Schritte, die du für ein bestimmtes Ziel benötigst, kann schwierig sein. Daher kann es allzu leicht vorkommen, dass Ziele zu breit definiert oder zu hoch gegriffen sind. Die SMART-Methode stellt eine Rahmenstruktur bereit, mit der du Ziele in einer Art und Weise festlegen kannst, die dir zum Erfolg verhilft. SMART steht für „Specific“ (spezifisch), „Measurable“ (messbar), „Attainable“ (erreichbar), „Relevant“ (relevant) und „Timely“ (terminiert). Wenn du diese Aspekte beim Festlegen von Zielen immer im Blick behältst, stellst du sicher, dass deine Ziele klar definiert und erreichbar sind. Dein Team kann das SMART-Modell immer dann verwenden, wenn Ziele festgelegt werden sollen. Zudem kannst du die SMART-Methode auch stets dann einsetzen, wenn du deine Ziele neu evaluieren und präzisieren möchtest.

Template für SMART-Ziele
Floor Plan ThumbnailFloor Plan Thumbnail
Vorschau

Grundriss-Template

Vielleicht planst du eine große Veranstaltung. Oder vielleicht planst du eine Sitzordnung oder Traffic Flows, die dauerhafter sind. Ein Floor Plan – eine maßstabsgetreue Darstellung des Raums von oben – ist immer praktisch und macht Spaß. Mit diesem Template kannst du visualisieren, wie sich die Menschen im Raum bewegen werden. So kannst du feststellen, ob der Raum seinen Zweck erfüllt, bevor du Zeit, Geld oder Ressourcen darin investierst. Und du kannst so sehr ins Detail gehen wie du möchtest. Finde die richtigen Maße und Größen, füge Geräte und Möbel hinzu oder entferne sie.

Grundriss-Template