Simple Project

Template für einen einfachen Projektplan

Verwalte die Zeit, das Budget und die Ressourcen deines Teams, um die Projektziele in die Tat umzusetzen.

Trusted by 65M+ users and leading companies

walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
liberty mutual
wp engine
accenture
bumble
delloite
hewlett packard
total
dropbox
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
liberty mutual
wp engine
accenture
bumble
delloite
hewlett packard
total
dropbox
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign

Über das Projektplan-Template

Die stärksten Projektpläne suchen den Input und zielen auf die Verständigung mit Teammitgliedern oder Kunden ab, die zum Output beitragen oder ihn abzeichnen.

Lies weiter, um mehr über einfache Projektpläne zu erfahren.

Was ist ein einfacher Projektplan?

Ein Projektplan sollte deinem Team helfen, die großen Fragen darüber zu beantworten, warum das Projekt durchgeführt werden muss. Das Dokument sollte beantworten:

  • Was machen wir?

  • Warum machen wir es?

  • Wie werden wir es umsetzen?

  • Wann werden wir bei jedem Schritt des Prozesses handeln?

  • Wie lange wird jeder dieser Schritte dauern?

Wann solltest du einen einfachen Projektplan verwenden?

Ein Projektmanager oder -leiter kann einen einfachen Projektplan starten. Der Plan kann an interne Teamprojekte oder externe Kundenpartnerprojekte angepasst werden.

Du kannst die für deinen Projektplan benötigten Daten und Informationen sammeln, durch:

  • Meeting mit deinem Kunden oder Projektsponsor. Mach dir detaillierte Notizen und lege die Erwartungen so früh wie möglich fest. Fordere sie auf, ihr Produktwissen zu teilen und daraus zu lernen. Kläre Zeitpläne und andere Faktoren ab, die zu Verzögerungen bei der Endlieferung führen können. Lege die besten Kommunikationsmethoden für das Projekt fest und wie oft ihr miteinander Rücksprache halten werdet.

  • Zusammenstellung deines Teams oder deiner Abteilung innerhalb der Organisation. Finde heraus, wer die richtigen Fähigkeiten für jede Projektphase hat, und hole diese an Bord.

  • Hole dir den Input deines Teams ein. Jedes Teammitglied kann wertvolles Feedback geben, das dir hilft, die Ergebnisse, Budgetschätzungen und den Zeitplan anzupassen. Ein Projektplan ist zudem ein lebendiges Dokument. Mit der Evolution des Projekts entwickelt sich auch seine Ausführung.

Du kannst dich auch von unserem Gantt Diagramm Tool inspirieren lassen, dass dir dabei hilft deine Deadlines zu organisieren und ebenfalls Projektmanagement Funktionen bietet.

Erstelle deinen eigenen einfachen Projektplan.

Das Erstellen deiner eigenen einfachen Projektpläne ist einfach. Das Whiteboard-Tool von Miro ist die perfekte Leinwand, um sie zu erstellen und mit anderen zu teilen. Beginne mit der Auswahl des Simple Project Plan Templates und führe dann die folgenden Schritte aus, um ein eigenes Template zu erstellen.

  1. Entscheide, wie Erfolg aussieht. Unabhängig davon, ob du an einem internen oder externen Projekt arbeitest, es ist wichtig zu definieren, was der Erfolg bzw. der Misserfolg eines Projekts bedeutet. Denke nicht nur an das Ergebnis (z. B. die Genehmigung der Ergebnisse durch den Kunden), sondern auch an den Prozess (einschließlich der Arbeitsstunden, die für die Erstellung des Ergebnisses aufgewendet wurden, sowie der Anzahl der beteiligten Personen und ihrer Beiträge).

  2. Setze Teamziele. Nachdem du klare, spezifische, zeitgebundene Ziele definiert hast, kannst du diese priorisieren und dein Team so ausrichten, dass sich jeder auf das Wesentliche konzentrieren kann.

  3. Weise allen Beteiligten Verantwortlichkeiten zu. In jeder Phase des Projekts sollte dein Team wissen, wofür es verantwortlich ist. Überlege, wie jedes Teammitglied einen sinnvollen Beitrag zum Endziel leisten kann, und berücksichtige seine Verfügbarkeit und Arbeitsbelastung.

  4. Definiere deine Ergebnisse. Definiere den Output so früh wie möglich, um die Erwartungen festzulegen. Diese Ergebnisse sollten detailliert sein und mit den Projektzielen übereinstimmen.

  5. Erstelle deinen Zeitplan. Obwohl Projekte nicht immer wie geplant verlaufen, ermöglichen visuelle Darstellungen, wie z. B. Zeitleisten, dem Team, den Umfang der Aufgaben, die verschiedenen Projektphasen, die Prioritätsstufe, die Dauer jeder Aufgabe und die für den Erfolg jeder Aufgabe verantwortlichen Teammitglieder zu berücksichtigen.

  6. Organisiere ein Auftaktmeeting. Dies ist eine Gelegenheit für das Projekt, das Team zu inspirieren. Wenn jeder in deinem Team Verantwortung übernimmt und verantwortlich handelt, ist es einfacher, das große Ganze im Blick zu behalten und deine Ziele zu erreichen.

Template für einen einfachen Projektplan

Beginne jetzt mit diesem Template

Verwandte Templates
Stakeholder Map Thumbnail
Vorschau
Das Stakeholder-Map-Template
lesson-plan-thumb-web
Vorschau
Lektionsplan Template
meeting-organizer-thumb-web (1)
Vorschau
Meeting-Organisationsvorlage
monthly-budget-thumb-web
Vorschau
Monatsbudget Vorlage
T-Chart Thumbnail
Vorschau
Das T-Chart-Template
Weekly Planner Thumbnail
Vorschau
Wochenplaner-Template