CD DIAGRAM -web

CI/CD Diagramm Vorlage

Erstelle eine Bereitstellungspipeline und verwalte die Auslieferung mühelos mit der CI/CD Diagramm Vorlage.

Trusted by 65M+ users and leading companies

walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
liberty mutual
wp engine
accenture
bumble
delloite
hewlett packard
total
dropbox
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign
liberty mutual
wp engine
accenture
bumble
delloite
hewlett packard
total
dropbox
walt disney
asos
contentful
ubisoft
pepsico
macys
whirlpool
hanes
yamaha
docusign

Über die CI/CD Diagramm Vorlage

Effizienz und Zuverlässigkeit sind entscheidend in der Softwareentwicklung, und die CI/CD Vorlage trägt dazu bei, beides zu erreichen. Es handelt sich um eine visuelle Anleitung, die die Integration von Praktiken der kontinuierlichen Integration (CI) und kontinuierlichen Bereitstellung (CD) in das Projektmanagement erleichtert. Die Vorlage optimiert den Entwicklungsprozess vom Schreiben des Codes bis zur Bereitstellung in der Produktionsumgebung.

Dieses Diagramm skizziert jede Phase der CI/CD Pipeline. Es bietet eine klare Struktur für die Abfolge von Ereignissen im Automatisierungsprozess, einschließlich Code Commits, Unit-Tests, Integrationstests und Bereitstellung. Jede Stufe verfügt über bestimmte Bereiche, in denen Benutzer spezifische Aktionen wie automatisierte Builds oder Bereitstellungspläne eintragen können. Durch die Interaktion mit jedem Segment kann man den Weg von der Code Konzeption bis zur Auslieferung verfolgen, um Transparenz und Verwaltbarkeit in jedem Schritt des Prozesses zu gewährleisten.

Jeder Bereich in der Vorlage definiert nicht nur eine bestimmte Stufe im CI/CD Prozess, sondern dient auch als Schnittstelle für die Zusammenarbeit. Dies ermöglicht Teammitgliedern, Aufgaben zuzuweisen, Aktualisierungen zu teilen und die Integrität sowie Kontinuität der Software-Bereitstellung Pipeline aufrechtzuerhalten. Nutze den online Diagramm Maker, um weitere hilfreiche Diagramme zu erstellen.

Quellcode Verwaltung:

  • Repository zur Pflege von Code-Versionen und Historie (z. B. Git-Repositorys).

  • Integration von Hooks/Triggern, um die CI/CD Pipeline über Änderungen zu informieren.

  • Dokumentation von Branching-Strategien und Merge-Richtlinien.

  • Zugriffskontrolle und Überprüfungsprozess für Code-Beiträge werden hier festgehalten.

Automatisierungsserver:

  • Zentrales System, das den Build-Prozess orchestriert und die Pipeline ausführt.

  • Verwaltet die Aufgabenplanung, führt automatisierte Tests durch und berichtet über Ergebnisse.

  • Konfigurationen für den Aufbau von Jobs und Abhängigkeiten zwischen ihnen werden hier behandelt.

  • Enthält oft ein Dashboard oder eine Benutzeroberfläche zur Überwachung von Build-Status und Historie.

Container-Server:

  • Infrastruktur zum Ausführen und Verwalten von Containern (z. B. Docker, Kubernetes).

  • Details zur Containerisierung der Anwendung für konsistente Bereitstellungsumgebungen.

  • Beschreibt Image-Repositorys und -Verwaltung für die Versionierung containerisierter Dienste.

  • Spezifiziert Orchestrierungsanforderungen, Skalierungspolicen und Gesundheitsüberprüfungen.

Staging-Umgebung:

  • Ein Spiegelbild der Produktionsumgebung, das für den abschließenden Test vor der Veröffentlichung verwendet wird.

  • Bereitstellungsstrategien wie Blue-Green-Bereitstellungen oder Canary-Releases werden hier dargelegt.

  • Spezifikationen für Leistungstests, Sicherheitsüberprüfungen und Akzeptanztests durch Benutzer werden festgelegt.

  • Mechanismen zur Überwachung und Protokollierung werden für die Vorabproduktprüfung etabliert.

Produktion:

  • Die Live-Umgebung, in der die Anwendung für Endbenutzer verfügbar ist.

  • Enthält Details zur Infrastrukturverwaltung, Skalierung, Lastenausgleich und Katastrophenschutz.

  • Sicherheitsmaßnahmen, Compliance-Standards und Echtzeitüberwachungstools werden dokumentiert.

  • Strategien für kontinuierliche Bereitstellungen, um Änderungen mit minimaler Ausfallzeit an Benutzer zu übermitteln, werden detailliert beschrieben.

So verwendest du die CI/CD Diagramm Vorlage in Miro 

Um das volle Potenzial der CI/CD Diagramm Vorlage zu nutzen, befolge diese einfachen Schritte:

  1. Anpassen: Klicke auf Texte, um sie zu bearbeiten, und ziehe Elemente, um die Vorlage an die einzigartige Struktur deines Projekts anzupassen.

  2. Framework erweitern: Füge mühelos mehr Formen und Verbindungslinien hinzu, indem du die automatisierten Diagramm Funktionen verwendest, um die Pipeline an deine Bedürfnisse anzupassen.

  3. Artefakte integrieren: Ziehe beliebige Artefakte auf dein Board, um jede Stufe zu kontextualisieren – Dokumentation, Code-Snippets oder Testergebnisse.

Warum sollte man eine CI/CD Vorlage verwenden?

Die Vorteile der Verwendung einer CI/CD Diagramm Vorlage sind erheblich:

Klarheit im Prozess: Es bietet eine visuelle Darstellung der Entwicklungs-Pipeline, um komplexe Prozesse auf einen Blick verständlich zu machen.

Verbesserte Zusammenarbeit: Teams können effektiver zusammenarbeiten, da sie eine gemeinsame visuelle Sprache und ein Verständnis für den Workflow haben.

Zeiteffizienz: Optimiert den Entwicklungsprozess, indem es einen klaren Fahrplan von der Entwicklung bis zur Bereitstellung bietet und die Time-to-Market reduziert.

Fehlerreduktion: Durch die Visualisierung jedes Schritts können Teams potenzielle Probleme frühzeitig identifizieren und minimieren das Risiko von Fehlern in der Produktionsumgebung.

Kontinuierliche Verbesserung: Eine CI/CD Vorlage ermöglicht eine fortlaufende Optimierung der Entwicklungspraktiken, indem sie es erleichtert, Engpässe oder redundante Schritte zu identifizieren.

FAQs CI/CD Diagramm Vorlage

Kann die CI/CD Vorlage mehrere Projekt Pipelines verarbeiten?

Absolut. Die Vorlage kann repliziert oder angepasst werden, um so viele Projekt Pipelines aufzunehmen, wie benötigt werden.

Ist die CI/CD Vorlage für Teams geeignet, die neu in CI/CD Praktiken sind?

Ja, sie ist benutzerfreundlich gestaltet und daher ein hervorragendes Werkzeug für Teams jeder Erfahrungsstufe, um CI/CD Workflows zu visualisieren und zu verstehen.

Wie kann ich Änderungen an der CI/CD Vorlage nachverfolgen?

Änderungen werden protokolliert, und die Versionshistorie kann überprüft werden, um die Entwicklung des Pipeline-Diagramms im Laufe der Zeit nachzuverfolgen.

Kann ich Drittanbieter Tools in die CI/CD Vorlage integrieren?

Obwohl die Vorlage selbst eine visuelle Darstellung ist, kann sie mit verschiedenen Drittanbieter Tools verwendet werden, indem Links oder Notizen zu bestimmten Teilen der Vorlage hinzugefügt werden, um eine dynamische und integrierte Projektplattform zu schaffen.

CI/CD Diagramm Vorlage

Beginne jetzt mit diesem Template

Verwandte Templates
BUSINESS INTELLIGENCE ARCHITECTURE-web-1
Vorschau
Business Intelligence Architektur Vorlage
VERTICAL ORG CHART -web
Vorschau
Vertikale Organigramm Vorlage
TREE DIAGRAM-web
Vorschau
Baumdiagramm Vorlage
Swimlane Diagram Thumbnail
Vorschau
Template für Schwimmbahn-Diagramme
ICS ORG CHART -web
Vorschau
ICS Organigramm Vorlage
Flowchart Thumbnail
Vorschau
Flussdiagramm Template